Menu Close

Feierliche Pool-Übergabe

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen konnte am Montag, den 14.09.2020 der als gemeinnützig anerkannte Verein SCHWIMM MIT e.V. seinen ersten eigenen Mobilen Pool feierlich in Empfang nehmen.

Die Feierlichkeit konnte sogar bei laufendem Betrieb stattfinden, nachdem die ersten drei Versuche in diesem Jahr Corona-bedingt abgesagt werden mussten.

Für die ersten der insgesamt 50 teilnehmenden Kinder der na` kita in Bremen-Gröpelingen begannen die Wassergewöhnungskurse mit der Mobilen Schwimmschule bereits vor zwei Wochen.

Der derzeitige Projektstandort wird von der BKK firmus mit etwa 6.000 Euro finanziert.

V.l.n.r.: Birgit Hohwege (BKK firmus), Matthias Menke (Allianz Deutschland AG), Herr Eberhard Muras (Bürgerstiftung Bremen e.V.), Dr. Carsten Schlepper (Bremische Evangelische Kirche Landesverband Ev. Tageseinrichtungen für Kinder), Astrid Touray & Fikret Sisman (beide SCHWIMM MIT e.V.

Vor etwa einem Monat meldete sich unerwartet der gemeinnützige Verein Allianz für die Jugend e.V. Nordwest beim Verein und bot eine finanzielle Förderung in Höhe von 3.000 Euro an.

Zusammen mit einem Eigenanteil in gleicher Höhe durch den Verein und einer großzügigen Schenkung von 4.000 Euro durch die Bremischen Evangelischen Kirche Landesverband Ev. Tageseinrichtungen für Kinder konnte nun der Verein SCHWIMM MIT e.V. seinen ersten Pool bereits dieses Jahr kaufen. Der Verein hat damit die Grundausstattung, um das Projekt in den nächsten Jahren auch auf weitere Stadtteile in Bremen auszuweiten und zu verstetigen.

Für 2021 sind 3-4 Standorte geplant. SCHWIMM MIT e.V. bringt das Wasser zu den Kindern und plant in 2021 ca. 200 Kinder im Vorschulalter mit dem Wassergewöhnungsangebot zu erreichen.